Angebote zu "Holger" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Siegmund, Holger: Identitätsorientierte Markenf...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.03.2014, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Identitätsorientierte Markenführung mit interaktiven Medien, Titelzusatz: Marketing Assignment, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Siegmund, Holger, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kommunikationswissenschaften, Seiten: 20, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Wilhelm, Holger: Markenführung mit Hilfe der PR...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.07.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Markenführung mit Hilfe der PR am praktischen Beispiel, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Wilhelm, Holger, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kommunikationswissenschaften, Seiten: 28, Gewicht: 93 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Marken und Sport
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Marken und Sport, Titelzusatz: Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport, Redaktion: Preuß, Holger // Huber, Frank // Schunk, Holger // Könecke, Thomas, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Branding // wirtschaftlich // Marke // Marketing // Warenzeichen // Sport // Wirtschaft // Recht // Business // Management // Marktforschung // BUSINESS & ECONOMICS // General // Management und Managementtechniken // Internationales Recht: Sport // Sportrecht, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 561, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Gewicht: 979 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Marken und Medien
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.10.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Marken und Medien, Titelzusatz: Führung von Medienmarken und Markenführung mit neuen und klassischen Medien, Auflage: 2015 // 2015. 2015, Redaktion: Regier, Stefanie // Schunk, Holger // Könecke, Thomas, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Digitales Publizieren // Marke // Warenzeichen // Media // Medien // Medium // Medientheorie // Medienwissenschaft // Marktforschung // BUSINESS & ECONOMICS // Marketing // General // Management und Managementtechniken // Informationstechnologiebranche, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 577, Abbildungen: 101 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Informationen: Book, Gewicht: 1013 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Digitale Markenführung
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke bei den Entscheidern im Unternehmen bleibt. Das Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung grundlegend geändert. Um Marken erfolgreich zu führen, müssen neue, digitale Gestaltungsfelder genutzt werden. Die Marke kann heute viel schneller, innovativer und persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder auszugestalten:Customer-Experience-ManagementCustomer-Engagement und User-Generated ContentContent-MarketingRating- und Review-ManagementInfluencer-MarketingEco-SystemsSharing Economy Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert. Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt. Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Digitale Markenführung
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke bei den Entscheidern im Unternehmen bleibt. Das Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung grundlegend geändert. Um Marken erfolgreich zu führen, müssen neue, digitale Gestaltungsfelder genutzt werden. Die Marke kann heute viel schneller, innovativer und persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder auszugestalten:Customer-Experience-ManagementCustomer-Engagement und User-Generated ContentContent-MarketingRating- und Review-ManagementInfluencer-MarketingEco-SystemsSharing Economy Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert. Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt. Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Digitale Markenführung
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke bei den Entscheidern im Unternehmen bleibt. Das Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung grundlegend geändert. Um Marken erfolgreich zu führen, müssen neue, digitale Gestaltungsfelder genutzt werden. Die Marke kann heute viel schneller, innovativer und persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder auszugestalten:Customer-Experience-ManagementCustomer-Engagement und User-Generated ContentContent-MarketingRating- und Review-ManagementInfluencer-MarketingEco-SystemsSharing Economy Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert. Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt. Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Marken und Start-ups
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Herausgeberband beleuchtet das Thema Marke aus der Perspektive von Start-ups. Es werden Anregungen zur Gestaltung der Markenführung und Kommunikation während und kurz nach der Unternehmensgründung gegeben, die auch für etablierte Unternehmen von Interesse sind. Die Autoren der einzelnen Beiträge geben sowohl Einblicke in die Bedeutung von Marken für Start-ups als auch konzeptionelle und praktische Empfehlungen, die dabei helfen, starke Marken aufzubauen und somit erfolgreich am Markt zu agieren. Das Buch richtet sich einerseits an Unternehmensgründer, Marken- und Kommunikationsberatungen und Venture-Capital-Unternehmen. Ebenso können Wissenschaftler und Lehrende aus den Bereichen Markenmanagement und Marketing diesen Herausgeberband gewinnbringend nutzen. Der Inhalt - Markenführung bei Start-ups u.a.in der Finanzbranche - Intrapreneurship - eine Strategie zur Markenneupositionierung - Erfolgsfaktor Unternehmenskultur für die Markenwahrnehmung - Interne Kommunikation in agilen Start-ups - Presse- und Medienarbeit für Start-ups - Fallstudie Corporate Identity und Kommunikation von Start-ups - u.a. Die Herausgeber Prof. Dr. Christoph Kochhan ist Professor für Medienmarketing am Fachbereich Design Informatik Medien der Hochschule RheinMain, Wiesbaden. Prof. Dr. habil. Thomas Könecke ist Professor für Sportmanagement an der Katholischen Universität Leuven (Belgien). Prof. Dr. Holger Schunk ist Professor für Medienwirtschaft mit dem Schwerpunkt Marketing am Fachbereich Design Informatik Medien der Hochschule RheinMain, Wiesbaden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Digitale Markenführung
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke weiterhin bei den Entscheidern im Unternehmen liegt. Das klassische Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft grundlegend geändert. Durch die digitale Markenführung gilt es, die neuen Gestaltungsfelder für eine erfolgreiche Markenführung zu nutzen. Die Marke kann heute viel schneller, viel innovativer und viel persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!   Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder der digitalen Markenführung auszugestalten: Customer-Experience-Management Customer-Engagement und User-Generated Content Content-Marketing Rating- und Review-Management Influencer-Marketing Eco-Systems Sharing Economy Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert. Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt. Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com   Die Autoren Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin. Er berät nationale und internationale Unternehmen als Marketing und Management Consultant und ist auch als Trainer und Coach aktiv. Ausserdem ist er als Key-Note-Speaker im In- und Ausland gefragt. Zuvor war er über 15 Jahre in verschiedenen Managementpositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post tätig. Karl-Heinz Land ist Digital Darwinist & Evangelist bei NeuLAND Consult. Er gilt als Visionär und berät Unternehmen in Fragen der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Social Media, Mobile, Big Data, e-Commerce. Karl-Heinz Land war über 25 Jahre in verschiedenen Managementpositionen, u. a. bei Oracle, BusinessObjects, Microstrategy, GrandCentrix, VoiceObjects, tätig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot